Herzlich willkommen im Restaurant Rokoko in Braunschweig

Das historische Eingangstor vom Restaurant Rokoko in Braunschweig

Die Tennisanlage des BTHC zählt zu den schönsten Deutschlands, toll gelegen … mitten im Braunschweiger Bürgerpark, an einem idyllischen See, an dessen Ufer sich Enten und Gänse tummeln.

Und mittendrin befindet sich das Restaurant Rokoko. Den Namen verdankt unser Restaurant und Café der ehemaligen herrschaftlichen Clubhaus-Villa im Rokokostil, von der heute noch das historische Eingangstor erhalten geblieben ist. Das Rokoko-Schloss, erbaut im Jahr 1759, stand früher auf dem Wall in der Goslarschen Straße in Braunschweig und fungierte als repräsentatives Gartenhaus. 1908 begann an gleicher Stelle der Bau der Jacobi-Kirche und das Rokoko Schmuckstück wurde im Bürgerpark wieder aufgebaut. Die Statuen im Eingangsbereich stammen aus dem ehemaligen Salzdahlumer Schlosspark.

Unser Restaurant

Das schön eingedeckte Restaurant Rokoko in Braunschweig

In unserem Restaurant Rokoko im Bürgerpark Braunschweig ist nostalgische Eleganz in sympathischer, lockerer Atmosphäre angesagt.

Wir bieten Ihnen gutbürgerliche Spezialitäten, mediterrane Variationen, saisonale Highlights und jede Woche wechselnde Mittagstischangebote. Hier geht es zur aktuellen Mittags- und Speisekarte. Nachmittags, vielleicht nach einem Spaziergang im Bürgerpark, ist Zeit für eine Kaffeespezialität und leckere Kuchen- und Tortenvariationen.

Das Restaurant Rokoko ist auch eine stadtbekannte Event-Location und eignet sich für Feiern, Hochzeiten und Firmenveranstaltungen mit bis zu 100 Personen.

Im Sommer zieht es unsere Gäste auf die große, ruhig gelegene Terrasse mit 80 zum Teil überdachten Plätzen. Hier hat man einen schönen Ausblick auf die Anlage vom Braunschweiger Tennis und Hockeyclub und den Bürgerpark.

Mehrmals im Jahr und immer wieder ein Genuss. Unsere allseits beliebten Garnelen Dinner Abende mit begleitender Livmusik.